Produkt Highlights

IPVAIPVA

Ab der Version 9 kann die innovaphone PBX als Virtual Appliance in einer VMware-Umgebung installiert werden. Ist in einem Unternehmen bereits eine VMware-Installation vorhanden, ist es nun möglich, auch die innovaphone PBX als eigenständige Instanz darauf laufen zu lassen – ohne zusätzliches Betriebssystem. Mit Hilfe der Virtual Appliance können große Installationen realisiert und auch Testumgebungen mit einfachen Mitteln eingerichtet werden. Wird die innovaphone PBX in einer VMware-Umgebung installiert und soll dabei dennoch ein ISDN-Anschluss genutzt werden, kann dies über das neue Mediagateway IP1060 oder ein beliebiges anderes innovaphone Gateway realisiert werden.

TM-SerieTM-Serie

Die modularen Carrier Class C/DWDM Systeme der TM-Serie ermöglichen eine Optimierung der Nutzung von LWL Strecken. Bis zu 80 Kanäle mit Kapazitäten von 100 Mbit/s bis zu 10 Gbit/s werden im ITU Grid übertragen und erreichen auf einem Glasfaserpaar Reichweiten bis zu 720 km.

Airmux-5000Airmux-5000

Das Airmux-5000 Ethernet Funksystem ist eine leistungsfähige Lösung, um bis zu 32 Standorte drahtlos mit nur einer Basisstation zu verbinden. Eine Datenrate von bis zu 250 Mbit/s pro Sektor wird hierbei dynamisch von den teilnehmenden Stationen geteilt. Verschiedene Frequenzen zwischen 2,5 und 6 GHz können hierbei genutzt wertden.

FibeAir-IP-20NFibeAir-IP-20N

FibeAir IP-20N ist ein modularer Richtfunk-Aggregationsknoten für die breite Palette der Ceragon Funktechnologien. Mit der bewährten Funktechnologie von Ceragon bietet FibeAir IP-20N eine Kapazität von mehreren Gigabit mit einer hohen Spektraleefizienz. Die hybride Architektur mit Multi-Service TDM und erweitertem Carrier Ethernet Switching ermöglichen viele verschiedene Einsatzszenarien im Mobile Backhaul, bei ISPs, EVUs und allen privaten Netzbetreibern.

 

Willkommen bei der ITM GmbH

Die ITM hat sich seit mehr als 20 Jahren als Lieferant und Systemintegrator im Bereich der Sprach- und Datenkommunikation am Markt etabliert.

Zur Umsetzung unserer ehrgeizigen Ziele haben wir mit der Kapsch CarrierCom ein Unternehmen gefunden, das die ITM in Deutschland als neuer Gesellschafter mit den Möglichkeiten und dem Know How eines global agierenden Konzerns unterstützt. Als eigenständiges Unternehmen wird die ITM in Österreich Ihnen weiterhin als verlässlicher Partner bestmögliche Lösungen anbieten, seit dem 18.03.2014 erfolgt dies in Deutschland aber unter dem Namen Kapsch Carrier Solutions GmbH.

Lesen Sie hier die Pressemitteilung.

Mit unserem großen Produktportfolio bieten wir optimale Lösungen für Ihre Kommunikationsanforderungen. Hier eine aktuelle Auswahl unserer Themen, für die wir Ihnen entsprechende Lösungen anbieten:

(Kopie 1)

  •  
  • Sichere Prozessdatennetze
  • Sicherheit trifft Industrie
  • Smart Grid
  • Innbox
  • IPAM
  • Innbox
  • Smart Grid